Letzte Beiträge

Passgenaue Dachentwässerung

txn-p. Ein hochwertiges Dachentwässerungssystem aus Zink hält Wind und Wetter dauerhaft stand und harmoniert sehr gut mit allen anderen Baustoffen. Foto: Rheinzink/txn-p txn-p. Ein hochwertiges Dachentwässerungssystem aus Zink hält Wind und Wetter dauerhaft stand und harmoniert sehr gut mit allen anderen Baustoffen. Foto: Rheinzink/txn-p

txn-p. Das Dach eines Eigenheims muss Wind und Wetter zu jeder Jahreszeit zuverlässig standhalten. Denn wenn Wasser nicht wie geplant ablaufen kann, führt dies schnell zu gravierenden Bauschäden. Daher ist eine bis ins Detail fachgerecht ausgeführte Dachentwässerung sehr wichtig.

Am Anfang steht immer die Entscheidung für ein geeignetes Material. Denn Rinnen und Rohre müssen den Belastungen durch Wasser, Frost, Laub und Schmutz dauerhaft standhalten. Ebenfalls von großer Bedeutung: Ein genau abgestimmtes Zubehörprogramm, mit dem sich die stets individuelle Entwässerungslösung problemlos umsetzen lässt.

In der Praxis haben sich Dachentwässerungs-Systeme aus Titanzink bewährt. Das ökologisch einwandfreie Naturmaterial zeichnet sich durch seine optisch hochwertige Wirkung aus und garantiert gleichzeitig eine Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten. Verantwortlich hierfür ist die sich natürlich bildende Zink-Patina, die das Metall schützt und sogar Kratzer im Laufe der Zeit wieder verschwinden lässt.

Kein Wunder also, dass Titanzink aus der Dachentwässerung nicht mehr wegzudenken ist. Drei farbliche Varianten sind möglich. So bietet Rheinzink mit der Patina Line ein Sortiment aus mehr als 500 aufeinander abgestimmten Systemteilen jeweils in walzblank oder mit einer natürlichen Patina in blaugrau oder schiefergrau an. Das in Deutschland produzierte Komplettsystem ist vom Fachmann einfach und passgenau zu montieren. Dank der Sortimentsbreite lassen sich alle denkbaren Montagesituationen problemlos realisieren.

Passgenaue Dachentwässerung
5 (100%) 2 Stimme[n]

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*