Letzte Beiträge

Das müssen Sie über Hautreinigung mit Seifen und Grobreinigern wissen

Hautreinigung mit Seifen und Grobreinigern Hautreinigung mit Seifen und Grobreinigern Foto: slavoljubovski on Pixabay

Die Hautreinigung mit Seifen und Grobreinigern gehört an zahlreichen Arbeitsplätzen zur Grundhygiene. Ob in Küchen, in Sanitärräumen oder in der Pflege: Wo auch immer mit Lebensmitteln oder Menschen gearbeitet wird, gibt es immer viele Bakterien und Keime. Umso wichtiger ist es, dass alle Mitarbeiter ihre Hände sorgfältig reinigen. Welche Art von Seife oder Reiniger dafür geeignet ist, hängt vom Arbeitsplatz ab.

Seifen können verschiedene Konsistenzen haben

Ob Sie sich für Sprühseifen, für eine Seifenlotion oder für Schaumseifen entscheiden, hängt vor allem von Ihrem Unternehmen ab. Wichtig ist, dass Sie die Reinigungsmittel in passenden Spendern anbieten. So verhindern Sie, dass sie auslaufen oder dass sie zu verschwenderisch verwendet werden: Die Spender regulieren die Abgabe und kann, falls er mit einem Sensor ausgestattet ist, besonders hygienisch genutzt werden. Seifen sollten pH-neutral sein, um den Säureschutzmantel der Haut möglichst wenig anzugreifen. Das ist umso wichtiger, je häufiger am Tag das Händewaschen nötig ist. Andernfalls kann die Haut an den Händen austrocknen und rissig werden. So nisten sich leichter Bakterien und Krankheitserreger ein. 

Tipp: An manchen Arbeitsplätzen ist es ratsam, antibakterielle Seifen zu verwenden!

Grobreiniger beseitigen auch hartnäckige Schmutzreste

Manche Verschmutzungen lassen sich mit einer einfachen Handseife nicht leicht entfernen. In einem solchen Fall ist es wichtig, dass Sie den passenden Grobreiniger anbieten. Diese Art von Reiniger wird extra auf den jeweiligen Arbeitsplatz und auf die anfallenden Verschmutzungen angepasst. Sie finden zum Beispiel passende Reiniger, die besonders stark wirken gegen

  • Fette, Öle und Bitumen
  • Klebstoffe, Lacke und Farben

Da die Grobreiniger auch zur Entfernung von besonders schweren und hartnäckigen Verschmutzungen geeignet sind, ist es wichtig, dass Sie auf ihre Hautverträglichkeit achten. So kraftvoll der Grobreiniger gegen den Schmutz wirkt, so sanft sollte er zur Haut sein. Sonst schwindet der natürliche Schutz und die Haut wird leicht angreifbar. 

Tipp: Stellen Sie neben der Seife oder dem Grobreiniger immer auch ein Pflegemittel zur Verfügung, das die Haut schützt und ihre natürliche Widerstandsfähigkeit wieder herstellt!

Der passende Seifenspender für Seifen und Grobreiniger

Ideal ist es, wenn Sie in Ihrem Unternehmen die Seifen und Grobreiniger in praktischen Seifenspendern zur Verfügung stellen. Sie können ganz einfach an der Wand montiert werden und sind so immer an derselben Stelle für alle Mitarbeiter zu finden. Ein guter Seifenspender tropft nicht und läuft nicht aus, sodass er sparsam und hygienisch funktioniert. Sie können auch selbst die Dosierung einstellen, also bestimmen, wie viel Seife oder Reiniger pro Anwendung ausgegeben wird. Auf diese Weise beugen Sie Verschwendung vor – niemand benutzt zu viel, nichts geht verloren.

Das passende Hautreinigungsmittel für jeden Bedarf

Ehe Sie sich für eine Seife oder einen Grobreiniger entscheiden, sollten Sie überlegen, mit welchen Arten von Schmutz und Keimen Ihre Mitarbeiter täglich zu tun haben. Es ist wichtig, dass die Seife oder der Grobreiniger den Gegebenheiten so genau wie möglich angepasst wird. Außerdem sollten Sie grundsätzlich auf die Hautverträglichkeit achten und nach Möglichkeit Produkte kaufen, die die Haut nicht stark austrocknen. Mit milden Reinigern und Pflegemitteln schützen Sie die Gesundheit Ihrer Belegschaft.

Über den Autor:
Maximilian Schwack ist Hygieneexperte und Mitarbeiter der Blanc Hygienic Solutions GmbH in Neckarbischofsheim. Das Unternehmen ist Spezialist für Wasch- und Arbeitsraumhygiene und vereint über 30-jähriges Produktentwicklerwissen, Markterfahrung und Branchen Know-how zu einer Einheit. Ein im Detail aufeinander abgestimmtes Produkt-Portfolio sowie ein breitgefächertes Papier-, Füll- und Zusatzsortiment bietet eine bedarfsgerechte Auswahl an bewährten Qualitätsprodukten und sorgt für ein flächendeckendes Angebot aus einer Hand.

Über Fabian Möbis (51 Artikel)
Seit vielen Jahren bin ich schon im Internet unterwegs und nun auch als Blogger. Als gelernter Immobilienkaufmann und Fachwirt beschäftige ich mich mit tagtäglich mit dem Thema Immobilien und Hausbau.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*